IPL PIGMENTFLECKEN

 

Was sind Altersflecken und wie entstehen Pigmentierungen?

 

Allgemeine Pigmentierungen wie Altersflecken zählen wie Sommersprossen zu den Pigmentflecken der Haut. Die Veränderungen sind zwar gutartig, stellen für die Betroffenen aber häufig ein kosmetisches Problem dar.

 

Altersflecken bilden sich durch Pigmentansammlungen in der Epidermis (Oberhaut). Altersflecken entstehen, wenn Hautzellen durch langjährige UV-Bestrahlung geschädigt werden. Dabei kommt es zu den lokalen, scharf begrenzten hellbraunen Fleckbildungen, überwiegend im Bereich der Handrücken, Unterarme und Gesichtshaut.

 

Altersflecken können mit hochdeckendem Make-up kurzfristig abgedeckt werden. Längerfristig gibt es spezielle medizinische Kosmetik-Produkte wie zB Melano-Out von MCCM, die die Flecken aufhellen und die Bildung von neuen Altersflecken unterbinden.

 

Zur Entfernung von bereits bestehenden, einzelnen, abgegrenzten Altersflecken empfiehlt sich die IPL-Technologie. Sie ist besonders effektiv und unter Schonung des umgebenden Gewebes können Altersflecken durch eine IPL-Behandlung problemlos entfernt werden.

 

Wie verläuft eine IPL Behandlung gegen Altersflecken?

 

Vor der Behandlung der Altersflecken wird ein Gel auf die zu behandelnde Hautregion aufgetragen. Dann werden die überschüssigen Pigmente der Altersflecken hochenergetischem intensiv gepulstem Licht ausgesetzt. Dieses wird von dem Melanin (dunkles Farbpigment der Haut) absorbiert und in Wärme umgewandelt. Das umliegende Gewebe der Altersflecken wird dabei weder erhitzt noch verbrannt. Bei ausreichend hoher Temperatur werden die pigmentreichen Zellstrukturen der Altersflecken so zielgerichtet zerstört. Kurz nach der Behandlung der Altersflecken kommt es zu einer Schorf- bzw. Krustenbildung und leichten Verdunkelung, die nach ca. 8 Tagen von allein abfällt. Es entsteht keine Narbenbildung!

Wie lange dauert die Behandlung von Altersflecken mittels IPL E-light?

 

Eine Behandlung der Altersflecken dauert etwa 10-15 Minuten. Je nach Intensität und Alter der Altersflecken sind bis zu 4 Behandlungen notwendig.

Die Behandlung von Altersflecken ist völlig unkompliziert und entsteht keine Ausfallzeit (Lunchtime-Treatment).

 

Gibt es Nebenwirkungen bei der Behandlung von Alterflecken mit IPL?

 

Direkt nach der Behandlung der Altersflecken kann es zu einer Rötung oder leichten Schwellung kommen. Dies ist aber selten und klingt nach wenigen Stunden ab.

 

Was kostet die Behandlung von Altersflecken bei Dermalounge?

 

Die Behandlung für Altersflecken wird nach Zeit und Aufwand berechnet. Kleinere Areale von Altersflecken beginnen bei einem Behandlungspreis von 29 Euro. Den individuellen Behandlungspreis teilen wir Ihnen gerne in einem kostenlosen Beratungsgespräch vorort mit.

 

Wie kann Altersflecken wirkungsvoll mit Kosmetik vorgebeugt werden?

 

Auf jeden Fall sollte immer ein Sonnenschutz von mindestens SPF 30 verwendet werden. Wir empfehlen zb die AGE-Smart Linie von Dermalogica oder Skinetin von Med Beauty als optimale Heimpflege!